Symphosius

ZEITmagazin Uhren-Schatzsuche - ZEITmagazin Uhren-Schatzsuche 2020

brecker - 02.11.2020 16:18
Titel: ZEITmagazin Uhren-Schatzsuche 2020
Es ist noch keine Bestätigung der ZEIT zu finden, aber zumindest gibt es einen Hinweis, dass die alljährliche Uhrenschatzsuche in dieser Woche im Zeitmagazin zu finden sein könnte....

Bei der Vorortveranstaltung: die Masken nicht vergessen ..... Nurse
LateCat - 04.11.2020 18:31
Titel:
Ja, in Magazin 46, das heute rauskommt

Online hab icg es bisher noch nicht gefunden Sad
LateCat - 04.11.2020 18:45
Titel: Re: ZEIT Uhrenschatzsuche 2020
« brecker » hat folgendes geschrieben:

Bei der Vorortveranstaltung: die Masken nicht vergessen ..... Nurse


Zitat: " In den vergangenen Jahren hatten wir dazu aufgerufen, den gefunden Ort aufzusuchen. Dieses Jahr können wir das aus Sicherheitsgründen nicht tun. Bitte gehen Sie nicht hin, es gibt dort nichts zu sehen!"
kasp - 06.11.2020 11:48
Titel:
"Klingt gut" ist trotz optischer und auch sonst offensichtlicher Hinweise das einzige Rätsel, das sich sperrt. Ist "1988" ein falsches Jahr?!?
Magellan - 07.11.2020 23:15
Titel:
Passt alles wie der Schroeder auf die Schmusedecke, nur die Jahreszahl nicht. Komisch ...
kasp - 08.11.2020 15:10
Titel:
« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Passt alles wie der Schroeder auf die Schmusedecke, nur die Jahreszahl nicht. Komisch ...


...aber die Schmusedecke gehört doch Linus?!? Wink
brecker - 08.11.2020 15:50
Titel:
Das Zeitmagazin berichtet auf Nachfrage, dass die Jahreszahl stimmt  Shocked
Magellan - 08.11.2020 18:24
Titel:
Auf'n Sonntag? Dann bin ich auf die Auflösung gespannt.
Der Zweijahresturnus passt auch nicht.
kasp - 08.11.2020 18:52
Titel:
« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Auf'n Sonntag? Dann bin ich auf die Auflösung gespannt.
Der Zweijahresturnus passt auch nicht.


Nee, Tillmann Prüfer hat gestern - Samstag- geantwortet Smile
Südgrund - 09.11.2020 16:38
Titel:
@klingt gut: 1888 hätte gepasst, schade. Und Deckel zu.
Magellan - 09.11.2020 18:06
Titel:
Ja - nur so ergibt es Sinn.

Die stess'n mit zwa Urnen o und saufen um die Wette
War bestimmt billiger Fusel drin.
ImageImage
bebboh - 09.11.2020 18:24
Titel:
« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Ja - nur so ergibt es Sinn.


Ich find die Frage ja zum Locken ausreißen - da fass ich mir an'n Schädel.
Oder so.

« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Die stess'n mit zwa Urnen o und saufen um die Wette
War bestimmt billiger Fusel drin.
ImageImage


Jüngst lauschte ich dem Gespräch:
Frage: "Wie lautet Plan B?"
Antwort: "Wie Plan A... nur mit Alkohol1."

In dem Sinne: Cheers, Saluti und Cincin usw...


1 "Hier probier mal! Das ist der letzte Schnaps, den Opa gemacht hat, bevor er erblindete."
Magellan - 09.11.2020 18:30
Titel:
Du hast doch gar keine Locken Razz
bebboh - 09.11.2020 18:33
Titel:
« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Du hast doch gar keine Locken Razz


Seit 1988 nicht mehr  Wink
Magellan - 10.11.2020 08:00
Titel:
Image Mr. Green
Ick vastehe, so a la Krachmacher.

Mal schauen, ob sie die Jahreszahl wenigstens nachträglich korrigieren.

Und? Was habt ihr so eingeschickt?
bebboh - 10.11.2020 08:09
Titel:
1x das Tresor-Reiten (Pietschi)
1x NordArt (bebboh)

Zitat:
Mal schauen, ob sie die Jahreszahl wenigstens nachträglich korrigieren.

Korrektur oder Erklärung - eins von Beiden reicht mir.
Magellan - 10.11.2020 11:50
Titel:
Hier Melt! und Musikfest Bremen.
Image
kasp - 10.11.2020 18:05
Titel:
Treffsicher & Luftnummer

Auf die Erklärung zu Klingt gut bin ich ziemlich gespannt.
bebboh - 10.11.2020 19:01
Titel:
« kasp » hat folgendes geschrieben:
Treffsicher & Luftnummer


Und das, obwohl die Luftnummer eine Restunsicherheit hat?
kasp - 10.11.2020 19:18
Titel:
Optimismus...!?!
kasp - 12.11.2020 09:47
Titel:
Moin zusammen! Hat jemand die Lösungen vom Uhrenrätsel oder gibt es die erst nächste Woche?
Magellan - 12.11.2020 10:10
Titel:
Wenn du die offizielle Auflösung meinst: Die kam letztes Jahr im übernächsten Heft, also nach zwei Wochen. Da der Einsendeschluss vorbei ist, dürft ihr hier eure selbst gefundenen Lösungen schreiben.

Im Heft steht außerdem, dass nur der/die Gewinner*in benachrichtigt wird. Einen Zeitpunkt nennen sie nicht.

Über die letzten Jahre gesehen wirkt es sehr beliebig, ob und welche Teile der Schatzsuche online kostenlos veröffentlicht werden. Mal erschienen die Fragen frei zugänglich, mal wieder nicht, mal auf Zeit-Online, mal im Blog. Dasselbe mit den Auflösungen. Es lässt sich also nicht sagen, wie es dieses Jahr sein wird.
kasp - 12.11.2020 10:51
Titel:
Danke für die Info, Magellan! Also abwarten... Wink
Magellan - 12.11.2020 11:58
Titel:
Nu ja, das Blödeste wäre, es steht heute im Magazin und keiner hier kriegt es mit. Kann da jemand helfen, der die Zeit im Briefkasten oder Digital-Abo hat? Nur Bescheid sagen, nix hier reinkopieren, was urheberrechtlich geschützt ist. Wie gesagt, eure selbst gefundenen Lösungen und Formulierungen könnt ihr trotzdem schreiben.

Offene Fragen/Unklarheiten:
- der (falsche?) Zweijahresrhythmus der Luftnummer
- die ausdrücklich durch den Autor bestätigte 1988 von Klingt gut
- welche Lösung zur Gewinnuhr gehört
bebboh - 12.11.2020 12:13
Titel:
Das sind exakt auch meine Unklarheiten.

Zur ZEIT: Ich kann die Zeit über onleihe abrufen. Einziges Manko: Da ist das Magazin nicht dabei
LateCat - 12.11.2020 12:33
Titel:
Im Magazin Nr. 47 steht noch nichts, also zumindest hab ich nichts gefunden. Und wenn ich mich an die letzten Jahre erinnere (glaub ich), da waren die Lösungen auch erst 2 Wochen später im Heft
brecker - 13.11.2020 09:59
Titel:
Interessant finde ich die große Preisspanne der Uhren, die den Fragen zugeordet sind! Hier mal meine Liste (ohne Gewähr) - dabei gibt es natürlich oft verschiedene Varianten mit anderen Preisen:


Grosser Auftritt         5.500
Rollspiele              24.800
Blütezeit               20.370
Mordsgaudi               1.950
Krachmacher             19.000
Luftnummer              52.200
Glückssache              3.675
Schätzchen               7.350
Monstermässig          152.000
Lesezirkel                 324
Hü-Hopp                  7.900
Klingt gut               5.350
Altes Eisen              9.300
Treffsicher              1.403
Parkverbot               4.800
Sandburgen              12.300
Spielverderber           2.670
Nordlicht                2.820
Laufmasche         4950-12.000
Sonnenanbeter            6.050


Die Patek Philippe Referenz 5270J gefällt mir schon monstermäßig gut, ..... Cool
Magellan - 19.11.2020 16:09
Titel:
Und? Heute was dabei?
Südgrund - 19.11.2020 16:30
Titel:
« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Und? Heute was dabei?


Nein
LateCat - 19.11.2020 16:30
Titel:
Sad Hab nichts gesehen  Question  Question
Magellan - 19.11.2020 16:40
Titel:
Danke. Und abermals seltsam.
brecker - 23.11.2020 08:43
Titel:
« Magellan » hat folgendes geschrieben:
Danke. Und abermals seltsam.


Vielleicht sollte die Uhr zur "Klingt gut" Frage verlost werden
und sie suchen noch nach einer richtigen Einsendung Mr. Green
LateCat - 25.11.2020 18:21
Titel:
Die Auflösung steht im ZM Nr. 49. Die Uhr war in Saarbrücken.

Sie haben zwar die Orte und Veranstaltungen aufgezählt, aber weitere Erklärungen gibt es nicht  Rolling Eyes
brecker - 25.11.2020 18:44
Titel:
Besonders bitter ist, dass Saarbrücken zu keiner meiner Lösungen passt  Shocked

LateCat, kannst Du den Fragentitel bitte noch verraten?
LateCat - 25.11.2020 19:09
Titel:
Schwierig, die Titel stehen nicht dabei. Muss ich, wenn ich mal Muße habe, alles anhand der Uhren zusammensuchen.

Die Uhr ist die "Iron Walker Chronograph von Wempe",  also müsste das "Glücksache" sein
brecker - 25.11.2020 19:40
Titel:
« LateCat » hat folgendes geschrieben:
Die Uhr ist die "Iron Walker Chronograph von Wempe",  also müsste das "Glücksache" sein


Danke, LateCat, das passt!
Saarbrücken hat den Lyonerring - ich war bei Frankfurt mit der Lyoner Straße und der Luminale...
Die Lottoziehung gibt es in beiden Städten.

Glückwunsch dem Gewinner oder der Gewinnerin!
LateCat - 25.11.2020 23:27
Titel:
« brecker » hat folgendes geschrieben:

Saarbrücken hat den Lyonerring - ich war bei Frankfurt mit der Lyoner Straße und der Luminale...
Die Lottoziehung gibt es in beiden Städten.


Naja, aber irgendwas muss doch unterschiedlich sein - das darf doch nicht sein, dass eine Beschreibung auf zwei Städte passt
bebboh - 26.11.2020 12:16
Titel:
« brecker » hat folgendes geschrieben:
Die Lottoziehung gibt es in beiden Städten.


Ich dächte seit 2013 nicht mehr, oder?
https://de.wikipedia.org/wiki/Ziehung_der_Lottozahlen#Organisation_und_Pr%C3%A4sentation

"Von 2005 bis 2013 moderierte die Ansagerin nicht mehr nur von mehreren Positionen, sondern schritt dabei auch quer durch das höchstgelegene Fernsehstudio Europas, im 53. Stock des Main Towers in Frankfurt. "

und
"So wird die Ziehung statt bisher vom Hessischen Rundfunk in Frankfurt nun vom Saarländischen Rundfunk im eigenen Studio in der Sendezentrale in Saarbrücken produziert."
brecker - 26.11.2020 13:41
Titel:
Danke, lieber bebboh,

ausgerechnet bei der Frage habe ich offensichtlich schlampig recherchiert - macht aber nichts - die verloste Uhr war nicht auf meiner Wunschliste.

Beim Bild dieses Lichterfestes habe ich auch kurz gezuckt, weil  ich das in Frankfurt nicht verorten konnte - irgendwie hat mich die Lyoner Str dann doch in die falsche Richtung gelenkt - in der Ecke habe ich beruflich lang gearbeitet und mittags traf man sich beim Imbiss mit Namen Schlemmerbuffet.
Und: damals war auch die Ziehung der Lottozahlen noch in Frankfurt Mr. Green

Stimmt! kopfpatsch Es ist ja schon 2020!

Wieder was gelernt!
brecker - 26.11.2020 15:13
Titel:
Für die, die keinen Einblick ins Zeitmagazin haben:
die beiden Fragen, die hier im Forum diskutiert wurden, sind:

1. Luftnummer - Lösung: AERO Friedrichshafen

Hier lautete die Frage:
Auf dem benachbarten Gelände ist alle zwei Jahre eine Veranstaltung, die so luftverbunden ist, dass ...
AERO findet inzwischen jährlich statt.......  Embarassed


2. Klingt gut - Lösung: Musikfest Bremen

Hier stand in der Frage: Sein letzter öffentlicher Auftritt war übrigens 1988.   Rolling Eyes

War hier doch 1888 gemeint?

Schade, dass darauf nicht näher eingegangen wurde
LateCat - 26.11.2020 16:08
Titel:
Naja, es gibt ein paar mehr Komponisten mit "neun großen Werken" - offenbar war nicht Beethoven gemeint.
Aber wer sonst?
Die Auflösung ist wirklich ziemlich lieblos hingerotzt

Powered by CBACK Orion based on phpBB © 2001 phpBB Group