Diese Seite speichert ein Cookie auf Ihrem Computer, um Sie beim nächsten Besuch wiedererkennen zu können. Das dient allein Ihrem Komfort, keinen anderen Zwecken. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie diese Seite. +++ Unser Cookie heißt phpbb2mysql, löschen Sie dieses, wenn Sie nicht wiederkommen wollen. +++ Angemeldete User können in ihrem Profil eine Ansicht ohne diese Laufschrift einstellen (Board-Style ... ohne Ticker)
Symphosius Foren-Übersicht
Symphosius Foren-Übersicht
   Board-Regeln   •  Portal  •  Forum  •  Lexikon   •  Registrieren   •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Newsletter   •  Login   

 FAS-Silvesterrätsel 2019

Autor Nachricht
Arnold



BeitragVerfasst am: 24.01.2020 01:15     
 Nach oben

Erst mal herzlichen Dank für eure Tipps! Aber in diesem Fall scheine ich wirklich begriffsstutzig zu sein. Es ist noch keine Last von mir abgefallen (oder gerollt). Meint Reinecke ein Gebirge (davon gehe ich aus) oder einen einzelnen Berg? Ist es ein Wort oder sind es mehrere (also xxx)? Und die Kleidung: die gesamte Form (bzw. oder andere deutsch/österreichische Namen) oder nur Teile?
An diesen Fragen hänge ich zur Zeit. Aber noch ist ja nicht der 03.02.

@edit (Magellan): Wie gesagt, bitte nicht öffentlich drauf los raten.

Offline    
RR
Mod



BeitragVerfasst am: 24.01.2020 02:19     
 Nach oben

« Arnold » hat folgendes geschrieben:
Es ist noch keine Last von mir abgefallen

Wie genau hat Magellan das geschrieben? Hier läuft das alles bisserl subtiler ab.

Hidden    
Magellan
Mod



BeitragVerfasst am: 25.01.2020 07:20     
 Nach oben

Genau, und wie sagt man eigentlich? Meine Formulierung gibt's doch gar nicht.
Aber da haben sich schon ganz andere vertan: "Wir müssen alle an einem Strick ziehen" (A. Merkel)

Hidden    
Arnold



BeitragVerfasst am: 27.01.2020 14:48     
 Nach oben

Danke an alle Tippgeber, insbesondere an Magellan und kasp und natürlich an Brecker für den genialen Hinweis!
Gestern hat es um 23:45 Uhr endlich Klick gemacht. Bis dahin alle Hinweise x-mal gelesen, geprüft und ratlos geblieben. Ab 23:45 Uhr war mir klar: Alle Hinweise total logisch und buchstäblich zielführend. Und eigentlich so einfach.Bei uns im Pott würde man sagen: Wahrscheinlich hasse zwischen Weihnachten und jetzt ein Rätsel zu viel gemacht.
Liebe Grüße
Arnold.

Offline    
Bellamarie



BeitragVerfasst am: 02.02.2020 14:58      Titel: Da steh' ich nun, ich armer Tor...
 Nach oben

« Arnold » hat folgendes geschrieben:
Liebe Miträtsler!
Hier ist ja nicht ganz so viel los, wie beim SZ-Rätsel. Von daher glaube ich, dass ja den meisten alles klar wurde. Mir leider nicht. Die Fragen 2-15 habe ich, gebe dazu auch gerne Tipps. Ich weiß auch, dass noch Zeit ist, hänge aber seit etlichen Tagen (gefühlt Wochen) bei der Frage 1. Habe alle gängigen Gebirge Spaniens, alle gelisteten Tänze und eure Tipps (nejnej;cool, Bravo-Delta, Schießen und Winkeladvokaten)gesucht und versucht eine Lösung zu finden.
Ergebnis: Null. Alle Kleidungsstücke der Kombattanten (die ich kenne) geprüft. Ergebnis:Null. Jedenfalls keine logische Wortkombination gefunden. Wenn mich jemand auf die Tanzfläche führen würde (leichtes Ziehen reicht schon) bin ich dankbar.
Liebe Grüße
Arnold.



Liebe Rätsel-Profis,

bei Arnold hat es ja mittlerweile "Klick" gemacht - mich droht der Schlauch, auf dem ich immer noch stehe, gnadenlos zu erwürgen...bin immer noch bei "Ergebnis: Null", alle anderen Fragen - geschenkt...

Hättet Ihr noch einen klitzekleinen Hinweis für mich, dass ich nicht erstmals nach einem Jahrzehnt erfolgreichen Rätselns ohne Lösung dastehe, so klug als wie zuvor?

Vielen Dank und allen noch einen schönen Sonntag,

Bellamarie

Hidden    
Bellamarie



BeitragVerfasst am: 03.02.2020 11:38      Titel: Ehrenrettung
 Nach oben

« Arnold » hat folgendes geschrieben:
Danke an alle Tippgeber, insbesondere an Magellan und kasp und natürlich an Brecker für den genialen Hinweis!
Gestern hat es um 23:45 Uhr endlich Klick gemacht. Bis dahin alle Hinweise x-mal gelesen, geprüft und ratlos geblieben. Ab 23:45 Uhr war mir klar: Alle Hinweise total logisch und buchstäblich zielführend. Und eigentlich so einfach.Bei uns im Pott würde man sagen: Wahrscheinlich hasse zwischen Weihnachten und jetzt ein Rätsel zu viel gemacht.
Liebe Grüße
Arnold.




Besser kann mann es nicht formulieren! Wink

Dank Arnold habe ich heute morgen endlich den Wald zwischen all den Bäumen erkannt, und: alles passt, alles super logisch und easy!

Also, vielen Dank an alle, die nicht müde wurden, geniale Tipps zu geben, insbesondere aber an Arnold, der endlich und in letzter Minute den Knoten hat platzen lassen!

Allen einen schönen Tag - ich freue mich schon aufs Osterrätsel mit Euch!

Liebe Grüße,

Bellamarie

Hidden    
Salty_



BeitragVerfasst am: 10.02.2020 10:54     
 Nach oben

Moin, liebe Rätselfreunde,

die Lösung des Rätsels wurde nun ja veröffentlicht und ich habe nicht die richtige Lösung gefunden. Mein Fehler war die Antwort auf Frage 8, der Pferdegangart. Dort hatte ich Galopp ausgewählt (ehrlicherweise ohne gegenzuprüfen, ob es andere Lösungen gäbe - mein Fehler) und bei Frage 16 fand ich als Gegenstück den Hoop als Teil der Hula-Hoop-Reifens, nicht schön, aber okay. Mit Pogo hätte ich mich natürlich besser gefühlt, aber den Fehler bei Frage 8 habe ich nicht gefunden.

Nun meine Frage an die erfolgreichen Rätselfreunde hier: woran konnte man bei Frage 8 erkennen, dass es Foxtrott sein muss und nicht Galopp?? Was habe ich übersehen?

Schönen Gruß
Salty

Offline    
logodi



BeitragVerfasst am: 11.02.2020 00:37     
 Nach oben

Hallo, liebe Rätsler,
hat jemand von Euch die Lösungen? Ich konnte hier keine FAS bekommen. Vor allem interssiert mich die Lösung des Stephen King-Romans, da ich vermute, dass das Naheliegende, Epping, nicht richtig ist. Den Galopp hatten wir auch (falsch).
Vielleicht kennt ja jemand einen Link zur Lösung oder hat das eingescannt?
Wäre nett, das noch nachlesen zu können.
herzliche Grüße,
Logodi

Offline    
Magellan
Mod



BeitragVerfasst am: 11.02.2020 09:13     
 Nach oben

Zitat:
... woran konnte man bei Frage 8 erkennen, dass es Foxtrott sein muss und nicht Galopp?

Daran, ob sich am Ende alles zusammenfügt, mit "Galopp" finden die Tänzer nicht zueinander.

Hidden    
Uli56



BeitragVerfasst am: 11.02.2020 09:22     
 Nach oben

1) Tango (NATO-Alphabet: Sierra Tango Uniform)
2) Redford (Robert, Staatsanwälte ...)
3) Frank (Beard, ZZ Top)
4) Ludwig (Eduard Boltzmann)
5) Bolero (Ravel)
6) Schubert (Franz, Ecossaisen)
7) Werner (Thomas, Ententanz)
8) Foxtrott
9) Epping (Stephen King, Der Anschlag)
10) Limbo
11) Para
12) Gottlieb (Wendehals, Polonäse Blankenese)
13) Tarantella
14) Volta
15) Lipsi
16) Pogo

Frage 8 hatte ich zuerst auch mit Galopp besetzt, dann ging es aber nicht auf. Also habe ich alle eindeutigen Fragen aussortiert, das waren die meisten, und blieb dann bei Frage 8 hängen. Geguckt, wie entweder Herr oder Dame sich zum jeweils anderen Feld bewegen müssten, dann gabs nicht mehr viele Anfangsbuchstaben mit der richtigen Richtung. Liste aller entsprechenden Tänze mit zwei Vokalen durchgegangen und damit der Reihe nach eine bekannte Suchmaschine gefüttert, "Pferdegangart Foxtrott" brachte dann auf Anhieb die Erkenntnis, dass der Galopp falsch und der Foxtrott richtig sein muss, und dann ging's auch auf.

Lustig fand ich Reinekes Bemerkung in der Auflösung, dass Frage 1 "eine für Suchmaschinen völlig inkompatible Frage" gewesen sei. Zugegeben, ich habe auch lange mit genauen Gebirgsnamen gesucht und nix gefunden. Die "Uniform" war aber ziemlich klar, und als ich dann mal mit der allgemeinen "Sierra" (da gibt's ja einige Gebirge namens "Sierra xy") zusammen die Suchmaschine gefüttert habe ("Sierra Uniform"), kam ich dann schnell auf die NATO...

Offline    
logodi



BeitragVerfasst am: 11.02.2020 10:15     
 Nach oben

Ganz lieben Dank für die Auflistung! Da wir vermuteten, dass der Epping eine Falle sein könnte, kamen wir gar nicht auf die tanzenden Pferdchen...
Da wir bei der ersten Frage auch zwei Möglichkeiten hatten ("Montuno", ein kubanischer Tanz, mit "Montur" statt "Uniform"), lagen unsere Variationen nicht so eindeutig.
Dann wünsche ich allen Rätslern und Rätselmachern und beschwingtes Jahr!   Very Happy

Offline    
Uli56



BeitragVerfasst am: 11.02.2020 10:42     
 Nach oben

« logodi » hat folgendes geschrieben:
Da wir bei der ersten Frage auch zwei Möglichkeiten hatten ("Montuno", ein kubanischer Tanz, mit "Montur" statt "Uniform"), lagen unsere Variationen nicht so eindeutig.


Die "Montur" hatte ich auch kurz auf dem Plan, aber schnell wieder verworfen. Den Berg ("Mont") hinten ergab einfach keinen Sinn, der Tanz sollte ja zwischen Gebirge und Kleidung. Der Montuno passte so gar nicht in das gesuchte Lösungsschema. Außerdem kennt man das ja von Reineke; bei jedem Rätsel sind ein oder zwei Fragen dabei (und Frage 1 war so eine), wo man so richtig um vier Ecken herum denken muss und dafür wäre der Montuno viel zu einfach gewesen.

Offline    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0768s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 31 | GZIP enabled | Debug on ]