Das Rätsel

RR
Mod
Beiträge: 2318
Registriert: 01.10.2002 00:01
Wohnort: Schwabing

Beitrag von RR »

Magellan hat geschrieben:Warum die Eile? Es sind doch garantiert noch welche unterwegs.
*handheb*
Wir lösen im Moment pro Wochenende 3-5 Fragen, dann sind wir pünktlich zum SZ-Osterrätsel fertig.  :wink:
pwmuc
Beiträge: 106
Registriert: 22.04.2019 14:06
Wohnort: München

Beitrag von pwmuc »

RR hat geschrieben:... dann sind wir pünktlich zum SZ-Osterrätsel fertig.
Dann machen wir es doch so - die Lösung gibt's an Ostern; schließlich ist der ganze März ja im Rätsel mit drin  :wink: . Ich will ja auch niemand in Versuchung führen, schon vorzeitig zu linsen...
Und wer es gar nicht erwarten kann, darf mir gerne eine Nachricht schreiben.
Benutzeravatar
Magellan
Dem Admin sein Assistent
Beiträge: 1332
Registriert: 15.02.2002 21:54
Wohnort: Trinidad
Kontaktdaten:

Beitrag von Magellan »

Marvin hat geschrieben:Februar ist relativ.
Genau, wie wär's mit dem 29. Februar als Einsendeschluss und gab es nicht auch einen 30.? Den hatte ich eigentlich im Rätsel erwartet. ;) :mrgreen:
Unser hauseigenes Sommerrätsel startet am 14. Juli 2022.
GIC
Beiträge: 2
Registriert: 01.01.2018 23:22

Beitrag von GIC »

Marvin hat geschrieben:Manche haben noch net mal angefangen.
Eile tut net not.
Februar ist relativ.
Genau. Ostern ist doch ein guter Endpunkt
Benutzeravatar
Südgrund
Beiträge: 260
Registriert: 30.04.2019 21:11

Beitrag von Südgrund »

Schönen Gruß. Rätselt noch jemand? Alles so tot hier  :wink:
RR
Mod
Beiträge: 2318
Registriert: 01.10.2002 00:01
Wohnort: Schwabing

Beitrag von RR »

*handheb*
Ab und zu noch. Haben ja noch eine Woche.  :wink:
RR
Mod
Beiträge: 2318
Registriert: 01.10.2002 00:01
Wohnort: Schwabing

Beitrag von RR »

Der Schub beim Schlussrätsel ist offensichtlich unterschiedlich stark. Ich ahne, wie es kommt. Morgen dann.
RR
Mod
Beiträge: 2318
Registriert: 01.10.2002 00:01
Wohnort: Schwabing

Beitrag von RR »

"Zwei Punkte" statt "zwei Leerzeichen" wäre noch hilfreicher gewesen.  :wink:

Ansonsten können wir uns den Komplimenten der Vorredner nur anschließen. Vielen Dank.
Bratwurstschnecke
Beiträge: 1
Registriert: 07.04.2021 12:02

Beitrag von Bratwurstschnecke »

Mir hat dein Rätsel auch sehr gefallen, wenn sich auch leider 10 Teillösungen erfolgreich vor mir versteckt gehalten hatten. Besonders gelungen fand ich die Rätsel 8 (weil so wunderbar skurril), 9 und 14 (weil die Momente so schön waren, als die Groschen fielen) und 10 (weil Idee und Umsetzung echt gut gelungen).
Rätsel 19 hat mich schließlich so angepiekt und zugleich gepiesackt, dass ich mich dann doch mal hier anmelden musste, damit ich Anhänge öffnen und die Lösung einsehen kann. Jetzt hab ich ne Beule auf der Stirn und die Tischplatte ne leichte Delle. ;)
Vielen Dank für die Rätsel!

P.S. Bei der Gelegenheit auch ein nettes "Hallo" an alle.
Gesperrt

Zurück zu „Peters rätselhafter Februar“