Weihnachtsrätsel in der SZ

Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Weihnachtsrätsel in der SZ

Beitrag von Tukan »

Ist niemand sonst daran? Würde mich sehr wundern...

Ich bin dabei, die Blüten zum Sprechen zu bringen, aber das, was sie mir sagen, sagt mir leider gar nichts. Wie kommt das Originalmanuskript aus dem Codex (den ich bereits gefunden habe) in's Spiel? Den lat. Originaltext habe ich, auch in Übersetzung, aber dort ist dann irgendwie Schulz.

Ist schon jemand weiter?

Viele Grüße und allseits einen guten Rutsch!
Benutzeravatar
3sam
Beiträge: 63
Registriert: 24.02.2002 20:42

Beitrag von 3sam »

Die besten Wünsche zum neuen Jahr - an Tukan, und auch allerseits, sofern noch jemand mitliest!

Tukan: Die Blüten sagen Dir dreierlei. Von der Geheimschrift musst Du erstmal einen Teil entziffern. Einfach bei der Stange bleiben, dann wird das schon. Das Original kommt erst danach ins Spiel.
Marvin
Beiträge: 1571
Registriert: 05.03.2002 12:16

Beitrag von Marvin »

Eigentlich ist durch die Anleitung der weg sehr schön vorgegeben. Und Unterstützung hat man ja auch.
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Bah, kann keine PNs und keine EMails schicken.

Ich habe mittlerweile so etwas wie ein Schlüsselwort, welches bis auf einen BS auch nett aussieht, aber da ist dann seit einigen Tagen Sense und ich komme nicht weiter.
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Und wo ist die Unterstützung?
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Ah, drei Dinge...
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Blaise und Co bringen mich aber irgendwie nicht weiter...
LateCat
Beiträge: 188
Registriert: 30.01.2008 17:05

Beitrag von LateCat »

Ich find's nicht - hast Du einen Link?
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Was genau findest du nicht?
LateCat
Beiträge: 188
Registriert: 30.01.2008 17:05

Beitrag von LateCat »

Das Weihnachtsrätsel der SZ
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Ach so, das gab's nur in der Hardcopy-Variante der SZ am Heiligabend.
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

OK, eure Hinweise habe ich nun verstanden *klick*, so weit war ich im Prinzip schon vor zwei Tagen, hab es bloß nicht erkannt. Beim Entschlüsseln hakt es nun jedoch, wie bereits oben angedeutet.
helga
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2015 07:16

Beitrag von helga »

Schön, dass noch andere überm Weihnachsrätsel brüten. Ich habe die Blumen entschlüsselt und das Original gefunden. Aber Lösung ist noch keine in Sicht.
Tukan
Beiträge: 598
Registriert: 16.02.2002 13:36

Beitrag von Tukan »

Uiuiui...
SUGUS
Beiträge: 783
Registriert: 23.05.2013 06:19
Wohnort: Zürich

Beitrag von SUGUS »

Marvin hat geschrieben:Eigentlich ist durch die Anleitung der weg sehr schön vorgegeben. Und Unterstützung hat man ja auch.
jaja, manchmal braucht's wohl auch noch etwas länger Unterstützung  .... *seufz*
Zuletzt geändert von SUGUS am 02.01.2016 17:45, insgesamt 1-mal geändert.
Gesperrt

Zurück zu „Weihnachtsrätsel der SZ 2015“